Indien Stopover Goa

Rundreisen Indien

Indien Stopover Goa

3 Tage bzw. 2 Nächte
ab bzw. bis Goa

Erkunden Sie bei einem Stopover in Goa, ein Land mit Palmen, weißem Sand, glitzerndem Wasser und smaragdgrünen Reisfeldern im Süden von Indien. Drei Hotelkategorien stehen zur Wahl wobei wir insbesondere das Boutiquehotel Ahilya by the Sea sowie das Designhotel Alila Diwa Goa empfehlen können.

Ahilya by the Sea Goa © Ahilya Experiential Travel
Stopover
pro Person im Doppelzimmer
ab 124.00 Euro
ab bzw. bis Goa
incl. Service & local Tax
BeachReise-Reisepreis pro Person im 
BreakdauerDoppelzimmer bei Teilnehmer 
excl. FlugNäch-min.min. 
nach Indiente24 
Goa Break incl. Frühstück
01.04.18 - 31.05.18
Standard2144.-134.-anfragen »
Firstclass2244.-234.-anfragen »
Deluxe2234.-224.-anfragen »
01.06.18 - 30.09.18
Standard2134.-124.-anfragen »
Firstclass2244.-234.-anfragen »
Deluxe2194.-184.-anfragen »

Alle Preise in Euro incl. örtlicher Steuern & Service!

Reiseverlauf Indien Stopover Goa

Erkunden Sie Goa, ein Land mit Palmen, weißem Sand, glitzerndem Wasser und smaragdgrünen Reisfeldern. Goas Gassen erinnern noch immer an seine koloniale Vergangenheit, die sich ebenso in der exquisiten Architektur widerspiegelt wie in der Küche die Kokosmilch und Chili mit den Aromen Portugals verbindet.

  1. Ankunft Goa (-)
    Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Dabolim bzw. am Bahnhof Vasco da Gama und Erledigung der Formalitäten werden Sie bereits für Ihren Transfer zum Hotel in Goa erwartet, wo Ihre Zimmer ab ca. 14.00 Uhr bereitstehen. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung (Tagesetappe ca. ½ – 1 h).
  2. Goa (F)
    Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Ihrem gewählten Hotel in Goa, dem kleinsten Bundestaat in Indien. Die Region war lange portugiesische Kolonie, kaum ein anderer indischer Bundesstaat ist kulturell so nachhaltig von einer europäischen Kolonialmacht beeinflusst worden wie Goa.


    Das Hotel The Nanu Resort ist ein angenehmes Strandhotel der Mittelklasse mit rund einhundert Zimmern. Zur Ausstattung gehören ein Open-Air-Restaurant mit internationaler Küche, das Fischrestaurant Fish Fantasy, eine rustikale Poolbar, Konferenzräume und Ayurveda-Spa. Executive Zimmer bieten einen eigenen Balkon mit Blick auf Garten und Pool und befinden sich im Erdgeschoss bzw. ersten Stock eines jeden Cottages. Das Resort ist von üppigem Grün umgeben und der Betalbatim Beach ist nur zehn Minuten zu Fuß entfernt.


    Das Boutiquehotel Ahilya by the Sea liegt im Osten des Coco Beach gelegen, rund eine Stunde vom Flughafen entfernt. Alt-Goa sowie Panjim, Hauptstadt von Goa, sind in jeweils ca. dreißig Minuten zu erreichen, sodass Tagesausflüge bequem möglich sind. Wenige Meter vom Ahilya by the Sea entfernt fällt der Blick auf einen geschäftigen Strand mit Fischerbooten. Hier ist es eine Freude, den Fischern bei ihrem traditionellen Werk zuzusehen und am Abend den frischen Fang zu genießen. Die Wellen brechen sich sanft an der Mauer, die das Haus vom Indischen Ozean trennt. Wie selbstverständlich wird man hier vom Rauschen des Meeres vereinnahmt und erfährt eine seltene, tiefe innere Ruhe und Zufriedenheit. Ein herrlicher Zufluchtsort! Das Ahilya by the Sea besteht aus drei Villen im portugiesischen Stil sowie dem Tower Tree House, das mit einem alten Banyanbaum verschlungen ist. Insgesamt bietet das Boutiquehotel neun geschmackvoll eingerichtete Zimmer und Suiten, die klimatisiert sind und über zusätzliche Ventilatoren sowie Haartrockner, Bademäntel, einen Safe sowie kostenfreies Wifi verfügen. Auf Fernseher wurde bewusst verzichtet, es gibt jedoch hierfür eine kleine Lounge. Das gesamte Anwesen ist reich gefüllt mit künstlerischen Schätzen und antiken Möbelstücken, die von den Besitzern auf ihren vielen Reisen um die ganze Welt zusammengetragen wurden. Die Anlage verfügt über zwei Pools, schattige Veranden, um bei einem guten Buch zu Entspannen und viele schöne Plätze im Garten, von denen Sie die Aussicht genießen können. Privatsphäre wird im Ahilya by the Sea groß geschrieben und es gelingt dem Team vor Ort auf eindrucksvolle Weise, diskret und gleichsam zuvorkommend zu sein und Ihnen jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Die Speisen werden je nach Wetter und Anzahl der Gäste an verschiedenen Orten auf dem Anwesen eingenommen. Dabei wird stets berücksichtigt, ob Sie lieber allein oder in Gesellschaft anderer Gäste speisen möchten. Serviert wird sowohl internationale als auch indische Küche sowie typische Gerichte aus Goa. Ahilya by the Sea verkörpert dieselbe Philosophie der Gastfreundschaft wie das bekannte Ahilya Fort in Zentralindien: das Gefühl, zu Gast in einem Zuhause zu sein, umgeben von dezenter Eleganz und geprägt vom Genuss der feinen Dinge des Lebens.


    Das Designhotel Alila Diwa Goa liegt in Nähe des Gonsua Beach in Majorda, rund zwanzig Minuten vom Goa Dabolim International Airport entfernt. Das Hotel der renommierten Kette verbindet moderne Architektur mit dem kulturellen Reichtum von Goa, inmitten üppiger Reisplantagen, mit einem Infinity-Pool im Herzen, die scheinbar in das Arabische Meer fließen. Zum rund zehn Minuten vom entfernten Strand bietet das Alila Goa einen eigenen Shuttle. Für Ihr Wohlergehen stehen Ihnen zwei Restaurants sowie eine Bar und ein Spa zur Verfügung. Terrace Zimmer bieten ein üppiges Raumangebot von rund 44 m² sind elegant eingerichtet und verfügen über Terrasse oder Balkon, Badezimmer mit Dusche und Wanne, Kingsize- oder Twinbett, Fernseher, Wifi, Zimmersafe und Minibar.

  3. Abreise Goa (F)
    Nach dem Frühstück werden Sie rechtzeitig zum Flughafen von Goa gebracht und können ihre Reise fortsetzen (Ihre Zimmer stehen Ihnen bis gegen 11.00 Uhr zur Verfügung). Natürlich ist diese Goa Reise auch individuell verlängerbar (Tagesetappe ca. ½ – 1 h).


    Ein Aufenthalt in Goa ist perfekt kombinierbar mit einem Stopover in Mumbai und Bahnfahrt von Bombay nach Goa  mit dem Janshatabdi Express, der seit Ende 2017 einen Vistadome Panoramawagon mitführt. Alternativ empfiehlt sich eine drei- bis viertägige Überlandreise von Bombay über Hampi, mit Übernachtung im Evolve Back Kamalapura Palace, nach Goa.

Wir bieten Ihnen diesen Stopover in Goa auf Basis von drei verschiedenen Hotelkategorien: Standard (3-Sterne) bzw. Firstclass (4-Sterne Boutiquehotel) sowie Deluxe (5-Sterne) oder jeweils vergleichbar:

GoaStandardFirstclassDeluxe
HotelNanu Beach ResortAhilya by the SeaAlila Diwa
ZimmerExecutive RoomStandard RoomTerrace Room
Halbpension29.00 €a la Carte39.00 €
Aufpreis Halbpension pro Person pro Tag
incl. Service und local Tax.

Gut zu Wissen

Goa Beach Break auf Basis Übernachtung incl. Frühstück, Upgrade auf Halbpension gegen Aufpreis gerne möglich. Transport Flughafen – Hotel vv. für bis zu zwei Personen mit Toyota Innova oder vergleichbar bzw. Micro Van für vier bis sechs Personen, jeweils mit englischsprachigem Fahrer. Preise nicht gültig im Zeitraum 20. Dezember bis 10. Januar. Mindestteilnehmerzahl: zwei Personen.

Die Strömung am dem Hotel Ahilya by the Sea angrenzenden Strand ist zu stark zum Schwimmen. Aus diesem Grund stellt das Haus auch keine Liegen und Sonnenschirme am Strand bereit. Wir empfehlen einen Aufenthalt von mindestens drei Nächten um nicht nur einen Tag zu relaxen und das Hotel zu genießen, sondern auch um die Gelegenheit einen Ausflug beispielsweise nach Panjim und Old Goa unternehmen zu können. Das Ahilya bietet Mittag- und Abendessen a la Carte (13.00 Uhr bis 15.00 Uhr bzw. 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr bei Voranmeldung bis spätestens zwei Stunden).

Reiseinformationen Indien

Bitte beachten Sie, dass der Reisepass mindestens noch sechs Monate über die Ausreise hinaus gültig sein muss und für Indien für Staatsbürger der Bundesrepublik Deutschland ein Einreisevisum erforderlich ist. Mit dem 2014 eingeführten E-Tourist Visa gestaltet sich die Einreise nach Indien für deutsche Staatsbürger für eine Erholungs- oder Studienreise relativ einfach, es muss vorab ein Antrag, eine sog. Electronic Travel Authorization (ETA) online unter indianvisaonline.gov.in gestellt werden. Dazu müssen ein aktuelles Portraitfoto mit weißem Hintergrund sowie die Foto-Seite des Reisepasses zusätzlich zu dem Antrag hochgeladen werden. Die Kosten für das Visum betragen 60 US-Dollar. Die Einreise nach Indien muss dann innerhalb von 30 Tagen nach Genehmigung der ETA erfolgen, eine Kopie des bestätigten Antrages sollten Reisende mit sich führen. Einreisen können Besucher (Stand: 01. April 2015) an folgenden Flughäfen: Bengaluru, Chennai, Cochin (Kochi), Delhi, Goa, Hyderabad, Kolkata (Kalkutta), Mumbai und Thiruvananthapuram (Trivandrum). Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie eine Haftung für eventuell eintretende Schäden kann nicht übernommen werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Indien Rajasthan Komplett
Indien Wellness und Yoga
Bildnachweis: Ahilya by the Sea Goa © Ahilya Experiential Travel