Indien Rajasthan Heritage

Rundreisen Indien

Indien Rajasthan Heritage

12 Tage bzw. 11 Nächte
ab bzw. bis Delhi

Private Rajasthan Heritage Rundreise, ausgesuchte Heritagehotels soweit möglich. Besuch der Höhepunkte im nördlichen Indien wie Delhi, Alsisar, Thar Wüste, Jaisalmer, Jodphur, Udaipur, Jaipur und Agra in zwölf Tagen. Betreuung der Besichtigungen mit meist deutschsprachigem Reiseleiter.

Nordindien im Land der Maharadschas © Alsisar Hotels
Privatreise
pro Person im Doppelzimmer
ab 899.00 Euro
ab bzw. bis Delhi
incl. Service & local Tax
Privat-Reise-Allein-Reisepreis pro Person
reisedauerreis-im Doppelzimmer bei
excl.Näch-en-min. Teilnehmer
Flügeteder24
Rajasthan Im Land der Maharadschas incl. Halbpension
01.11.19 - 31.03.20
Standard111949.-1099.-989.-anfragen »
Firstclass112649.-1499.-1399.-anfragen »
01.04.20 - 30.09.20
Standard111799.-1019.-899.-anfragen »
Firstclass112219.-1259.-1149.-anfragen »
01.10.20 - 31.10.20
Standard112149.-1219.-1089.-anfragen »
Firstclass112899.-1669.-1539.-anfragen »

Alle Preise in Euro incl. örtlicher Steuern & Service!

Reiseverlauf Indien Rajasthan Heritage

Rundreise Rajasthan Heritage! Besuch der Höhepunkte im nördlichen Indien in zwölf Tagen mit Übernachtung in ausgesuchten Hotels: Delhi, Alsisar, Gajner in der Thar Wüste, Jaisalmer, Jodphur, Udaipur, Jaipur, Agra mit Fatehpur Sikri und dem Taj Mahal. Alternativ buchbar als Zubucher- bzw. Gruppenreise zu festen Terminen mit durchgängiger deutschsprachiger Reiseleitung.

  1. Ankunft Delhi (A)
    Sie werden am Flughafen von Delhi persönlich erwartet, Transfer in das gebuchtes Hotel. Bitte beachten sie, dass ein Check-In zwar erfolgen kann Ihre Zimmer i.d.R. aber erst gegen 14.00 Uhr zu Ihrer Verfügung stehen.
    Später unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung in Alt- und Neu-Delhi. Sie starten die Tour im alten Teil von Delhi, wo Sie die Gedenkstätte Raj Ghat zu Ehren Gandhis sowie den belebten Markt Chandni Chowk und das Rote Fort besuchen. Von dort fahren Sie mit einer Rikscha zur Jama Masjid, der größten Moschee in Indien. Danach entdecken Sie den neuen Teil der Hauptstadt von Indien und besichtigen das Qutb Minar, das Grabmal von Humayun, das Parlamentsgebäude, das India Gate sowie die imposanten Staatsgebäude (Außenansichten). Abendessen und Übernachtung im Hotel.


    Sie möchten vor oder nach Ihrer Rundreise einige Tage in Indiens Hauptstadt verbringen, dann empfehlen wir Ihnen unseren Delhi Stopover.

  2. Delhi – Alsisar (F, A)
    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Alsisar und besuchen Sie das ca. zwanzig Kilometer entfernte Mandawa. Die Stadt ist mit ihren im 18. und 19. Jahrhundert entstandenen und bunt bemalten Kaufmannshäusern sogenannten Havelis und Tempeln heute ein großes Freiluftmuseum. Viele der Malereien sind noch sehr gut erhalten oder wurden liebevoll restauriert. Übernachtung im Hotel. (Tagesetappe ca. 210 km / ca. 6 h).
  3. Alsisar – Gajner (F, A)
    Vormittags Fahrt nach Bikaner. Hier können Sie das alte Junagarh Fort bestaunen, einer der am besten erhaltenen Paläste der Rajputen. Sie besichtigen das Fort mit seinen 37 Pavillons, den Balkonen, den Tempelanlagen sowie den beeindruckenden Palästen, die prachtvoll mit kleinen Spiegeln und Malereien verziert sind. Zudem besuchen Sie den Karni Mata Tempel etwas außerhalb der Stadt. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt nach Gajner in der Thar Wüste. Übernachtung im Hotel (Tagesetappe ca. 190 km / ca. 5 h).
  4. Gajner – Jaisalmer (F, A)
    Nach Frühstück und einer längeren Fahrt erreichen Sie Jaisalmer, bekannt als die goldene Stadt. Schon von weitem sehen Sie die mächtige Festungsmauer, welche die Altstadt mit vielen Havelis umgibt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (Tagesetappe ca. 290 km / 7 h).
  5. Jaisalmer (F, A)
    Sie starten den Tag mit einer Stadtrundfahrt und besichtigen das Fort, die Jaintempel und einige der bekannten Havelis. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug nach Khuri, wo Sie einen Einblick in das Leben in der Wüste erhalten. Sie haben die Möglichkeit, auf einem Kamel in den Dünen zu reiten. Übernachtung im Hotel.
  6. Jaisalmer – Jodhpur (F, A)
    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Jodhpur. Die Stadt hat eine ereignisreiche Vergangenheit. Die Stadtmauer mit den sieben Toren und den zahlreichen Bastionen und Türmen stammt aus dem 16. Jahrhundert. Den Rest des Tages haben Sie Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Übernachtung im Hotel (Tagesetappe ca. 290 km / 6 h).
  7. Jodhpur – Udaipur (F, A)
    Am Morgen besuchen Sie das Meherangarh Fort. Die Festungsanlage liegt auf einem 123 Meter hohen Felsen und überragt mit ihren gewaltigen Ausmaßen die Stadt. Weiter geht es zum Ehrenmal Jaswant Thada, welches 1899 für den Maharadscha Jaswant Sing II. erbaut wurde.
    Danach fahren Sie nach Udaipur. Unterwegs machen Sie einen Zwischenhalt in Ranakpur und besichtigen den großartigen Jaintempel. Dieser reichlich verzierte Tempel gehört zu den wichtigsten Pilgerstätten des Jainismus (Tagesetappe ca. 290 km / 6 h).
  8. Udaipur (F, A)
    Heute besichtigen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten von Udaipur. Sie starten mit dem Stadtpalast, welcher sich majestätisch über dem See erhebt. Anschließend führt Sie der Weg zuerst zum Jagdish Tempel aus dem 17. Jahrhundert und danach zu den Sahelion Ki Bari Gärten.
    Später am Nachmittag sehen Sie die Crystal Gallery im Fateh Prakash Palast. Am Abend unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem PicholaSee (abhängig vom Wasserstand). Hier bieten sich wunderbare Ausblicke auf die Umgebung mit den vielen Palästen und Tempeln. Übernachtung im Hotel.
  9. Udaipur – Jaipur (F, A)
    Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Jaipur. Der restliche Tag steht Ihnen dort nach Check-In zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel (Tagesetappe ca. 405 km / 6 – 7 h).
  10. Jaipur (F, A)
    Auf dem Weg zum Amber Fort machen Sie einen Fotostopp am Hawa Mahal, dem berühmten Palast der Winde. Genießen Sie eine kurze Rikschafahrt durch die farbigen Basare der Altstadt. Die Mauern des Amber Fort sehen von außen vielleicht nicht mehr ganz so schön aus, aber das Innere des Forts ist ein visuelles Paradies. Hier können Sie die wertvollen Wandmalereien, Stuckarbeiten und den prachtvollen Spiegelsaal bewundern.
    Anschließend besichtigen Sie Jaipur, die rosarote Stadt. Sie sehen den Stadtpalast, die ehemalige königliche Residenz. Der Palastkomplex deckt fast ein Siebtel der Fläche der Stadt ab und ein Teil des Palastes wird immer noch von den Nachfahren der Herrscherfamilie bewohnt. Weiter geht es zum Jantar Mantar, einem aus Stein und Marmor erbauten Observatorium. Rückkehr und Übernachtung im Hotel.
  11. Jaipur – Agra (F, A)
    Auf dem Weg nach Agra machen Sie einen Abstecher nach Fatehpur Sikri. Die Stadt aus dem 16. Jahrhundert wurde aufgrund von Wassermangel von ihren Bewohnern nach nur fünfzehn Jahren wieder verlassen. Besuchen Sie die gut erhaltenen Gebäude und Paläste innerhalb der Geisterstadt (Tagesetappe ca. 260 km / 6 h).
  12. Agra – Delhi (F, A)
    Nach dem Frühstück besuchen Sie eines der neuen sieben Weltwunder, das weltberühmte Taj Mahal. Das imposante Bauwerk ist das schönste Denkmal, das je aus Liebe erbaut wurde. Es dauerte über zwanzig Jahre, dieses einzigartige Liebesgedicht in Marmor fertigzustellen. Später besichtigen Sie das Agra Fort, welches mit seinen majestätischen Toren, prachtvollen Türmen und Bastionen eine der größten Befestigungsanlagen der Welt ist.
    Am Nachmittag fahren Sie dann zurück nach Delhi (eine Unterkunft in Delhi ist heute nicht gebucht). Dort genießen Sie dann ein Abendessen, bevor sie rechtzeitig für ihre Weiterreise zu Flughafen gebracht werden (Tagesetappe ca. 205 km / 5 h).
  13. Abreise Delhi
    Mit vielen neuen Eindrücken von Ihrer Rajasthan Rundreise verlassen Sie Delhi z.B. mit einem Nachtflug zurück nach Europa (Lufthansa nach München startet gegen 00.45 Uhr bzw. nach Frankfurt zwischen 02.35 und 03.30 Uhr; Austrian nach Wien gegen 01.30 Uhr; Swiss nach Zürich zwischen 01.15 und 02.05 Uhr).


    Alternativ können Sie Ihren Aufenthalt gerne verlängern, beispielsweise mit einem Badeurlaub in Goa oder Ihre Reise mit einem Abstecher nach Nepal, Bhutan, Sri Lanka oder den Malediven kombinieren.

Wir bieten Ihnen diese Rundreise durch Rajasthan’s Land der Maharadschas auf Basis von zwei verschiedenen Hotelkategorien: Standard (3- bis 3½-Sterne, ggf. Boutique und Heritage Hotels) bzw. Firstclass (4½ bis 5-Sterne, ggf. Boutique und Heritage Hotels) oder jeweils vergleichbar:

OrtHotelNächteSterne
Standardhotels
DelhiRegent Vila13
AlsisarAlsisar Mahal1Heritage
GajnerGajner Palace1Heritage
JaisalmerRawalkot o Desert Tulip2
JodhpurDevi Bhawan13
UdaipurRajdarshan o The Mewar Castle2
JaipurKhandela Haveli, Ibis o. KK Royal2
AgraAtulya Taj o. Royal Residency1
Firstclasshotels
DelhiThe Park o. Crowne Plaza1
AlsisarAlsisar Mahal1Heritage
GajnerGajner Palace1Heritage
JaisalmerFort Rajwada24
JodhpurAjit Bhawan1Heritage
UdaipurAnanta Spa & Resort o. Udai Kothi24
JaipurShahpura2Heritage
AgraJaypee o. Park Prime1

Gut zu Wissen

Rundreise auf Basis Übernachtung incl. Halbpension startend Abendessen am ersten Tag, endend mit einem Abendessen am zwölften Tag. Transport für bis zu zwei Personen mit Toyota Innova oder vergleichbar bzw. Micro Van für vier bis sechs Personen, jeweils mit englischsprachigem Fahrer. Betreuung der Besichtigungen in den Städten soweit möglich durch deutschsprachigen, örtlichen Reiseleiter, sollte ein deutschsprachiger nicht verfügbar sein wird Sie ein englischsprachiger Reiseleiter bei den Besichtigungen betreuen.

Optional: Begleitung auf der gesamten Reise durch einen deutschsprachigen Reiseleiter, der allerdings in anderen Hotels übernachtet: 189.00 Euro je Gruppe.

Incl.: Transfers und Touren wie im Programm angegeben; Exkursionen, Eintrittsgelder und Aktivitäten wie im Programm angegeben; Unterkünfte und Mahlzeiten wie im Programm angegeben; Serviceentgelte und lokale Steuern. Excl.: nationale und internationale Flüge; optionale Touren und Ausflüge; nicht im Programm angegebene Mahlzeiten; persönliche Ausgaben; Trinkgelder; vor Ort zu entrichtende Abflugsteuern und Marina Park Fees. Teilleistungen, die nicht in Anspruch genommen werden, werden nicht erstattet. Mindestteilnehmerzahl zwei Personen. Bitte beachten Sie dass dieser Reisebaustein zu den folgenden Terminen leider nicht buchbar ist: 20.12 bis 05.01 (incl.).

Indien Rajasthan Komfortreise
Bildnachweis: Nordindien im Land der Maharadschas © Alsisar Hotels