Oman Erleben Rendezvous im Sultanat

Rundreisen Oman

Oman Erleben Rendezvous im Sultanat

6 bis 7 Tage bzw. 5 bis 6 Nächte
ab bzw. bis Muscat

Oman erleben in kleinen Gruppen mit professionellem deutschsprachigem Reiseleiter. Oman Entdecken und Rendezvous mit Oman – zwei Oman Rundreisen für Zubucher (zwei oder drei Nächte Muscat und jeweils eine Nacht Nizwa, Wüste und Sur) zu festen Terminen die bereits bereits ab zwei Personen buchbar sind.

Oman Erleben © Asien Tourismus B&N Tourismus
Gruppenreise für Zubucher
pro Person im Doppelzimmer
ab 799.00 Euro
ab bzw. bis Muscat
incl. Service & local Tax
Zubucher-Reise-Reisepreis pro
reisedauerPerson im
excl. FlugNäch-Einzel-Doppel-
in den Omantezimmerzimmer
Oman Entdecken
01.11.17 - 05.05.18, 16.09.18 - 31.12.18
Standard Hotels51149.-829.-anfragen »
Superior Hotels51899.-1259.-anfragen »
06.05.18 - 15.09.18
Standard Hotels51099.-799.-anfragen »
Superior Hotels51669.-1099.-anfragen »
Rendezvous mit Oman
01.11.17 - 05.05.18, 16.09.18 - 31.12.18
Standard Hotels61309.-959.-anfragen »
Superior Hotels62399.-1549.-anfragen »
06.05.18 - 15.09.18
Standard Hotels61279.-929.-anfragen »
Superior Hotels62079.-1349.-anfragen »
Aufpreis und Festtagszuschläge: Hotelkategorie Superior 22. – 29.10; 13. – 20.02; 12. – 21.04: 54.00 Euro je Zimmer je Nacht in Muscat.
Für Abreisen 23.12 & 29.12 in beiden Kategorien Basispreis zzgl. 119.00 Euro pro Person im Doppelzimmer bzw. 99.00 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Alle Preise in Euro incl. örtlicher Steuern & Service!

Reiseverlauf Oman Erleben Rendezvous im Sultanat

Oman Rundreisen Oman Entdecken und Rendezvous mit Oman (zwei oder drei Nächte Muscat und jeweils eine Nacht Nizwa, Wüste und Sur) zu festen Terminen bereits ab zwei Personen buchbar. Oman entdecken in kleinen Gruppen mit professionellem deutschsprachigem Reiseleiter.

  1. (Sonntag) Ankunft Muscat (-)
    Begrüßung der Gäste die die siebentägige Rundreise Rendezvous mit dem Oman gebucht haben am Muscat International Airport. Nach der Passkontrolle und der Gepäckausgabe, werden Sie von Ihrem Fahrer in der Ankunftshalle empfangen. Fahrt zu Ihrem Hotel und Check-In. Übernachtung in Muscat.
  2. (Montag) Batinah Tour (F) bzw. Ankunft Muscat (-)
    Fahrt in die Region Batinah, der fruchtbaren Küstenregion des Oman. Erster Stopp in der kleinen Stadt Barka, wo Sie den Fischmarkt besuchen. Weiter geht es zum Dorf Nakahl, umgeben von unzähligen Dattelpalmen und bekannt für seine heißen Quellen. Besuchen Sie das im 16. Jahrhundert auf einem Felsvorsprung erbaute, schön restaurierte Nakhal Fort. Begründer der Anlage war ein Imam aus der Dynastie der Bani Kharous. Picknick bei den heißen Quellen in Ain Thowara (nicht im Preis inbegriffen). Danach Besichtigung des Al Hazm Forts. Rückkehr und Übernachtung in Muscat (Tagesetappe ca. 325 km).


    Ankunft der Reisenden die die sechstägige Rundreise Oman entdecken gebucht haben. Nach der Passkontrolle und der Gepäckausgabe, werden Sie von Ihrem Fahrer in der Ankunftshalle empfangen. Fahrt zu Ihrem Hotel und Check-In. Übernachtung in Muscat.

  3. (Dienstag) Muscat Stadtrundfahrt u. Bootstour (F, M)
    Nach dem Frühstück Beginn der Stadtrundfahrt. Besuchen Sie die beeindruckende aus Sandstein und Marmor erbaute große Moschee. Prächtige Leuchter und ein riesiger handgeknüpfter persischer Teppich zieren die Hauptgebetshalle. Weiter geht es zum Muttrah Souq, einem traditionellen orientalischen Bazar. Lassen Sie sich von der lebhaften Atmosphäre und dem Duft von Weihrauch und Gewürzen verzaubern. Anschließend Besuch des Bait Al Zubair Museums in der Altstadt von Muskat. Das private Museum ist bekannt für seine feine Kollektion an traditionellem Schmuck, Waffen und Kleidung. Weiter geht es zu einem Fotostopp am Al Alam Palace, dem Palast des Sultans. Bei einer rund zweistündigen Bootsfahrt entlang der Küste von Muscat genießen Sie den Sonnenuntergang. Auf dem Rückweg zum Hotel halten wir für Sie für einen Foto-Stopp am Royal Opera House und fahren danach durch das Regierungs- und Botschaftsviertel zurück zum Hotel. Übernachtung in Muscat (Tagesetappe ca. 80 km).
  4. (Mittwoch) Muscat – Jabrin – Al Hamra – Jaba Shams – Nizwa (F, M)
    Nach dem Frühstück verlassen Sie Muscat und fahren ins Landesinnere. Besuchen Sie Jabrin Castle, einer der schönsten Paläste im Oman mit weit gewundenen Fluren, versteckten Treppen und wunderschön dekorierten Innenräumen. Weiterfahrt nach Al Hamra. Mit Allradfahrzeugen geht es hoch hinauf auf den Jebel Shams, den “Berg der Sonne”. Genießen Sie dort die Aussicht in den “Grand Canyon”. Unterwegs Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Weiterfahrt nach Nizwa, der ehemaligen Hauptstadt des Sultanat Oman. Besuch des Nizwa Souq. Dieser liegt in der Nähe der Mauern des berühmten Nizwa Fort. Sein Gebäude umfasst sowohl traditionelle als auch moderne architektonische Linien. Durch seine vielen Gassen und Bereiche haben sich im Nizwa Souq über Hunderte von Jahren lokale Händler und Handwerke angesiedelt. Auch heute findet man dort z.B. noch das Kupferhandwerk, Dolchherstellung, Webereien sowie Händler von Vieh, Fisch, Gemüse und Vieles mehr. Übernachtung in Nizwa (Tagesetappe ca. 350 km).
  5. (Donnerstag) Nizwa – Sinaw – Al Mansfah – Wahiba (F, M, A)
    Nach dem Frühstück fahren wir auf den „Sinaw-Thursday-Market“, der wie der Name schon sagt, jeden Donnerstag stattfindet. Ein sehr geschäftiger Beduinenmarkt auf dem Ställe, Vieh und Handwerksarbeiten verkauft werden. Von hier aus fahren Sie weiter in ein „lokales Privathaus“. Genießen Sie ein von der Familie traditionell zubereitetes Mittagessen. Nach der Mittagspause besichtigen Sie die alten Ruinen der alten Gemeinde Al Mansfah in der Nähe von Ibra gelegen. Weiter geht unsere Fahrt in Richtung Sandwüste, den “Wahiba Sands”. Allradfahrzeuge bringen Sie zu Ihrem Camp. Abendessen und Übernachtung in der Wüste (Tagesetappe ca. 220 km).
  6. (Freitag) Wahiba – Wadi Bani Khaled – Sur (F, A)
    Nach dem Frühstück bringen Sie die Allradfahrzeuge zu Ihrem Bus zurück. Dann geht es ins Wadi Bani Khaled. Mit seinen kühlen, natürlichen Pools und Palmen ein interessanter Kontrast zur Wüstenlandschaft. Weiter geht es an die Küste nach Sur. wo Sie eine „Dhow-Fabrik“ besuchen werden. Abendessen im Hotel und Übernachtung in Sur (Tagesetappe ca. 210 km).


    Optional: Abendtour ins Ras al-Jinz Schildkröten-Reservat, wo Sie später am Abend die Meeresschildkröten beobachten können. Anschließend Rückkehr zum Hotel (25.00 Euro pro Person, min. zwei Teilnehmer).

  7. (Samstag) Sur – Wadi Tiwi – Bimah – Muscat (F, M)
    Frühstück und Fahrt nach Sur, wo Sie zu einer kurzen Stadtrundfahrt aufbrechen. Anschließend geht es entlang der Küste zurück nach Muscat. Auf dem Weg halten Sie am wunderschönen Wadi Tiwi. Später Mittagessen im Wadi Shab Resort. Weiterfahrt in Richtung „Bimah Sinkhole“, eine geologische Formation der Karst-Topographie und ein szenisches Wunder. Von hier aus geht es über die Küstenstraße zurück nach Muscat. In Muscat angekommen Transfer zu Ihrem Verlängerungshotel, zum Flughafen (ohne Reiseleitung) oder zurück zu einem Standardhotel, wo Sie sich für Ihren Rück- oder Weiterflug frisch machen können. Möglichkeit zu einem Abendessen im Hotel (optional, nicht inkludiert; Aufenthalt ohne Reiseleitung). Rund drei Stunden vor Abflug erfolgt ein Transfer zum Flughafen (Tagesetappe ca. 250 km).

Wir bieten Ihnen beide Oman Rundreisen mit deutschsprachigem Reiseleiter für Zubucher zu festen Terminen (garantierte Durchführung ab zwei Personen) auf Basis von zwei verschiedenen Hotelkategorien: Standard (3- bis 4-Sterne) bzw. Superior (3½- bis 5-Sterne) oder jeweils vergleichbar:

OrtStandard HotelsSuperior Hotels
MuscatMuscat Holiday o. RamadaGrand Hyatt Muscat
WahibaArabian Oryx o. Sama Al WasilDesrt Nights Camp
NizwaFalaj Daris o. Al DiyarGolden Tulip ¹
SurResort Sur Beach HolidaySur Plaza
 ¹rd. zwanzig Kilometer von Nizwa entfernt
Termine 2017 – 2018
Oman Entdecken (6 Tage)Rendezvous mit Oman (7 Tage)
MontagSonntag
November13271226
Dezember2329 –
Januar15221421
Februar19261825
März12261125
April09160815
Mai07 –06 –
Juni25 –24 –
Juli09 –08 –
August13 –12 –
September10240923
Oktober08290728
November12261125
Dezember2229

Gut zu Wissen

Incl. Flughafentransfers bei Ankunft und Abreise; Übernachtung im Hotel in der gewählten Kategorie; Mahlzeiten wie im Programm genannt; eine kleine Flasche Wasser im Bus; alle Transfers, wie in den Programmen genannt mit englischsprachigen Fahrern in einem modernen, klimatisierten Fahrzeug; Eintrittsgebühren für die im Programm erwähnten Sehenswürdigkeiten; deutschsprachige Reiseleitung. Excl. Versicherungen, Flüge und Flughafensteuer; Mittag- und Abendessen; persönliche Ausgaben (u.a. Telefonanrufe, Getränke, etc.); Kindersitze (nur auf Anfrage); Reiseleiter während der Dhow Fahrt und der Wüstensafari; Trinkgelder für Fahrer und Reiseleiter (Empfehlung: 3 bis 4 USD pro Person pro Tag für Fahrer und 5 bis 7 USD für Reiseleiter; Gepäckträger bzw. Pagen 1 USD pro Gepäckstück). Gepäckträger in den Hotels und am Flughafen; Tourism Dirham. Visum 20 OMR ca. 55 USD bzw. 40 EUR für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen, der Reisepass muss mindestens noch sechs Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig sein.

Storno: bis 45. Tag vor Reiseantritt 20%, 45. bis 31. Tag vor Reiseantritt 60%, 30. bis 15. Tag vor Reiseantritt 75%, ab 14. Tag vor Reiseantritt und No-Show: 95% des Gesamtreisepreises. Anzahlung 10% nach Aushändigung des Sicherungsscheines über den Reisepreis, Restzahlung bis 30 Tage vor Reiseantritt.

Reisen an Weihnachten bzw. Sylvester

Reisebeginn 23. Dezember: Abendessen Heiligabend in Ihrem Hotel in Muscat. Am Mittwoch Besuch des Marktes in Ibra (anstelle Besuch des Sinaw Markets/Donnerstags). Reisebeginn 29. Dezember: Abendessen Silvester in Ihrem Hotel in Nizwa. Den Sinaw Markt können wir an diesem Tag nicht besuchen.

Oman Facetten des Sultanats
Oman Highlights Rundreise für Zubucher
Bildnachweis: Oman Erleben © Asien Tourismus B&N Tourismus